zurück zur Übersicht

22.04.2013

Ehrung für Filipe Albuquerque



DTM-Pilot Filipe Albuquerque ist von seiner Geburtsstadt Coimbra mit einer Medaille für seine sportlichen Verdienste ausgezeichnet worden. Bürgermeister João Barbosa de Melo und Luís Providência, Ratsmitglied für Jugend und Sport des portugiesischen Ortes, ehrten den Audi-Werksfahrer am Rande des Fußballspiels Porto gegen Braga. „Es ist schön zu sehen, dass unsere DTM auch in Portugal wahrgenommen wird – und vor allem in meinem Geburtsort“, sagte Albuquerque.